Kofferaufbauten bedeutet in unserem Fall Leichtbau… Wir bieten einen interessanten und extrem stabilen Materialmix, der zu einem unerreicht guten Verhältnis zwischen Nutzlast und Stabilität führt.

Der Fokus liegt dabei zwischen 3,5 und 12 Tonnen Gesamtgewicht, was uns aber nicht hindert, auch Fahrzeuge zwischen 12 und 26 Tonnen Gesamtgewicht mit einem nutzlastoptimierten Kofferaufbau zu komplettieren.

Wir bieten diesen Koffer in den Modifikationen:

Trockenfrachtkoffer

Koffer für den Getränketransport

  • Ladebordwand 2.000 kg
  • Ladungssicherung via zertifiziertem Getränke-Rückhaltesystem
  • Stahlschweißkonstruktion
  • geringer Querträgerabstand von ca. 312 mm
  • Stabilitätsgewinn durch Stirnwandstütze aus hochfestem Stahl

Koffer für die Neumöbel- und Umzugslogistik

Koffer für Wäscherei und Hygienetransporte

All diese Varianten werden im Heckabschluss mit Türen, Rolltor oder Hubladebühne geliefert.

Der Unterbau wird im Bereich bis 12 Tonnen Gesamtgewicht größtenteils in einer reinen Aluminium-Version gefertigt. Hybrid-Varianten (Stahl-Längsträger und Aluminium-Querträger) oder reine Stahlhilfsrahmen in Schraub- oder Schweißkonstruktion sind je nach Gesamtgewicht und/oder Hubkraft der Hubladebühne möglich oder verpflichtend.

© 2018 Nutzfahrzeug-Leichtbau. All Rights Reserved. Designed By Tobby

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.